ADCC German Open Championships 2021

In den letzten 18 Monaten war eine sichere und ordentliche Durchführung von sportlichen Wettkämpfen im Breitensport in Deutschland schier unmöglich. Die Corona Pandemie hielt die ganze Welt fest im Würgegriff und neben den Olympischen Spielen und sogar der Fußball Europameisterschaft mussten zahllose Kampfsportwettkämpfe in Deutschland gestrichen werden.

Dank der Bemühungen unserer Bundesregierung und dem Mitwirken jedes Einzelnen von uns kehrt man nun langsam schrittweise zur Normalität zurück. Nachdem wir mit “Rising Sun” auch während des harten Lockdowns Grapplingwettkämpfe abhalten konnten, folgt nun im Herbst 2021 auch wieder unser “Schlachtschiff”, die ADCC German Open Championships. Zuletzt hat das Event im Jahr 2019 240 Athleten aus aus 32 Ländern nach Reutlingen gebracht. Die Stadt an der Echaz avancierte damit zum nationalen Nabel des Grapplingsports auf Wettkampfebene. Nun soll im September/Oktober endlich wieder genau dieses Turnier die nationale und internationale Turnierszene bereichern.

Derzeit suchen wir in Reutlingen noch eine geeignete Veranstaltungslocation, wo wir unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienestandards den Wettkampf mit Sportlern aus der ganzen Welt abhalten werden. Allerdings steht fest, dass der Wettkampf auf jeden Fall in diesem Herbst nach den Sommerferien wieder im “Ländle” stattfinden wird.

Wir werden Euch hier auf Kakutogi über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden halten.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Scroll to Top